NEWSLETTER: Verhandlungen und Abschluss neuer Verträge in Zeiten der COVID-19-Pandemie

1. Die „Pandemie“ und deren Auswirkung auf die vertraglichen Handelsbeziehungen Die Coronavirus-Pandemie hat sehr viele Staaten zu restriktiven Maßnahmen bewogen. Dies kann Auswirkungen auf bereits abgeschlossene oder noch abzuschließende Handelsverträge haben. Für jene Verträge, die vor der gegenwärtigen Krise abgeschlossen wurden und sich noch in Ausführung befinden, wird oft die unvorhersehbare höhere Gewalt bzw. das […]